Bereich wählen

Aktuelles

Einsätze / Berichte

Rosental a.d.K: PKW-Lenker im Glück

Erstellt von HBM d. V. Walter NINAUS am 02.06.2017

Großes Glück hatte ein PKW-Lenker in den Nachmittagsstunden am Donnerstag, 1. Juni 2017 in der Karlschachtstrasse in Rosental an der Kainach. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam er mit seinem PKW auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, geriet sich überschlagend über eine Böschung in den ca. 50 cm wasserführenden Bach. Dort blieb der PKW am Dach zu liegen. Der Lenker konnte sich unverletzt aus dem beschädigten Fahrzeug befreien. Die FF Rosental sicherte die Einsatzstelle ab und alarmierte über die LLZ Steiermark das WLF-Kran für die Bergung und das Öleinsatzfahrzeug der FF Voitsberg, vorsorglich wegen vermutet ausgelaufener Betriebsmittel in den Bach. Bei Kontrolle stellte sich heraus, dass ein Austritt nicht erfolgte.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Rosental mit 8 Kameraden und 2 Fahrzeugen

FF Voitsberg mit 10 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen.

 

Einsatzleiter: HBI Franz Sommer, FF Rosental

Galerie