Bereich wählen

Atemschutz

 

Bereichsbeauftragter Atemschutz inkl. ASLP und Leiter der Atemschutzwerkstätte

BI d. F. Bernhard Weixler

Steirergasse 15
8572 Bärnbach
+43 (664) 804443342
Mail: ats.601@bfvvo.steiermark.at

Mitglied der FF Bärnbach

 

 


Aufgaben der Bereichsbeauftragten:

  • Beratung des Bereichsfeuerwehrkommandos in sämtlichen Atemschutzbelangen
  • Beratung der Feuerwehren in sämtlichen Atemschutzbelangen
  • Betreuung des Bereichsatemschutzstützpunktes und der Füllstation
  • Koordination und Durchführung der Jahresüberprüfungen
  • Durchführung der Atemschutzleistungsprüfung
  • Schnittstelle zur Landesatemschutzwerkstatt in Lebring - St. Margarethen
  • Koordination der Aus- und Weiterbildung der Atemschutzgeräteträger
  • Anlaufstelle für alle Atemschutzwarte der Feuerwehren
  • Schulung des Füllpersonals und der Atemschutzwarte


Beschreibung des Sachbereiches:

Für eine erfolgreiche Brandbekämpfung und Menschenrettung ist die Koordination von Ausbildungsstand, Such- und Löschtechnik ein wesentlicher Bestandteil einer modernen und erfolgreichen Feuerwehr.

Die im Ernstfall eingesetzten Atemschutzgeräteträger müssen sich rückhaltslos auf ihre funktionierende Ausrüstung verlassen können. Dies erfordert speziell in diesem Fachgebiet ein hohes Maß an Verantwortung.

Die gesamte Atemschutzausrüstung bedarf einer ständigen Überprüfung, Wartung und Pflege, welche von speziell geschulten Kameraden/Innen in den Feuerwehren durchzuführen ist.

Die Bereichsatemschutzwerkstätte in Bärnbach ist erste Anlaufstelle für die Verantwortlichen der 29 Feuerwehren unseres Bereichsverbandes bei Fragen rund um den Atemschutz, technischen Problemen mit der Ausrüstung oder sonstigen Anliegen den Atem- und Körperschutz betreffend.

Der Betrieb der Füllstelle für Pressluftflaschen mit 6 ausgebildeten Kameraden, ist ebenso Aufgabe des Bereichsstützpunktes, wie die Koordination und Durchführung der Jahresüberprüfung der gesamten Atemschutzausrüstung des Bereichsfeuerwehrverbandes Voitsberg. 

Text: BI d. F. Bernhard Weixler

Aktuelles

News